Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben. (Albert Einstein)

Laufend gesünder

„In der Weiterbildung zum multimodalen Lauftherapeuten zeigte Frank Wooßmann tiefgründiges Interesse an Theorie und Praxis, hohe Motivation sowie viel Empathie im Gruppenprozess. Durch stets gezieltes Nachfragen, bereicherte er unsere Diskussionen äußerst konstruktiv. Auf ‚laufende‘ Begegnungen freue ich mich!“

 Prof`in Dr`in Sabine Mertel – Projektleitung der hochschulzertifizierten Weiterbildung „Multimodale Lauftherapie (MML)


Die beste Körperhaltung ist immer die nächste...

Im Alltag fehlt uns vermeintlich oft die Zeit, sich ausreichend zu bewegen. Häufig empfinden wir den täglichen Ablauf als zu anstrengend, um uns noch zum Sport motivieren zu können. Eine angeleitete Gruppe wirkt motivierend, macht Spaß und schafft den Freiraum, den der Kopf sucht. 

Lassen Sie uns doch einfach das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden!

Bei mir erhalten Sie ein professionelles Coaching in Verbindung mit einer Einheit Laufen.

 

Bewegung an der frischen Luft, in der herrlichen Natur, nach einem individuellen Plan. Studien haben gezeigt, dass regelmäßiges Laufen einen ähnlichen Effekt haben kann wie ein starkes Antidepressiva.

Egal, ob Sie in Bewegung kommen möchten, oder einfach nur Laufen als Quelle der Entspannung kennenlernen wollen.


Ich mache mich mit Ihnen auf den Weg, damit Sie laufend gesünder werden.

Eines haben alle meine Laufangebote gemeinsam:

Leistungs- und Wettkampftraining haben bei mir Hausverbot! 

Wir laufen ausschließlich aus Freude an der Bewegung, um das Körpergefühl zu schulen und um dem Kopf etwas Gutes zu tun. 


EINZIGER ANBIETER IM LANDKREIS!

Das sagen meine Teilnehmer:

"Ich habe gelernt, dass es nicht darauf ankommt schnell zu sein. Allein der Spaß am Laufen ist wichtig."

"Danke für die super Tipps hinsichtlich der Körperhaltung beim Laufen, des Auftretens beim Laufen und die Lockerungsübungen nach dem Laufen. Es hat sehr viel Spaß gemacht."

"Das soll mir erstmal einer nachmachen. Und es hat unglaublich viel Spaß gemacht."

"Ich habe das Unmögliche möglich gemacht und bin sehr stolz auf mich. Ich habe dank meines Lauftherapeuten Frank geschafft, innerhalb von drei Monaten 37 Minuten durchzulaufen. In einer sehr angenehmen Gruppe."

"Ich bin froh, meinen inneren Schweinehund nun überwinden zu können und fühle mich nach dem Laufen immer gut. Ich habe gelernt, dass es nicht wichtig ist auf das Tempo anderer zu achten, sondern meinen eigenen Rhythmus zu finden."


Lauftherapie als betriebliche Gesundheitsförderung:  

Nutzen Sie die positiven Effekte der Lauftherapie für Ihre betriebliche Gesundheitsförderung. Gönnen Sie Ihren Mitarbeitern diese Wertschätzung und profitieren Sie durch geringere Fehlzeiten und ein verbessertet Stressmanagement. Sprechen Sie mich für ein individuelles Angebot an.
 

  • 20190627_193712
  • 20190627_193716
  • 20190627_194913
  • 20190627_195855(0)_1
  • 20190627_200022
  • 20191119_141402

Gruppenangebote:

Lauftherapie "MML"

MML steht für Multi Modale Lauftherapie. Das bedeutet, dass es sich hier um eine körperbetonte Therapieform handelt, die in Ergänzung zu anderen Professionen gesehen werden möchte. Dabei laufen wir zweimal wöchentlich im angenehmen Gruppenrahmen nach einem erprobten Trainingsplan. Jedes Fitness Niveau ist willkommen. Es geht um die persönliche Auseinandersetzung mit seinem Körper. Tempo ist dabei unwichtig. Lernen Sie die hervorragenden Effekte des Ausdauersports an der frischen Luft kennen und genießen Sie die Veränderungen auf Körper und Psyche.

Als sinnvolle Ergänzung zum Laufen biete ich Achtsamkeitsübungen, sowie Dehn- und Kräftigungselemente.

Als hochschulzertifizierter Lauftherapeut (MML) biete ich Ihnen hier eine qualifizierte Lauftherapie, frei von Leistungsgedanken und Wettkampf. 

Es geht um die Schulung der Körperwahrnehmung und das Erfahren der positiven Aspekte eines ruhigen Ausdauertrainings.

maximale Teilnehmer:   14 Personen

Ziel:                            30 Minuten laufen 

Dauer:                         8 Wochen / 2 Einheiten pro Woche

  • Der neue Kurs startet am 10. Februar 2020 um 18:00 Uhr und findet diesmal immer montags und donnerstags von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr statt. Anmeldungen und Gutscheine sind ab sofort möglich.

hier per Mail anmelden


Aufbaukurs "30 Minuten am Stück"

Sie haben die MML besucht oder sind bereits so fit, dass sie mit Unterbrechungen 30 Minuten schaffen? Dann sind Sie hier richtig.

Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie das Laufabzeichen des DLV!

Wir nutzen die Dynamik einer Gruppe in Verbindung mit einem gezielten Training nach Plan um Sie fit zu machen 30 Minuten am Stück, also ohne Unterbrechungen, im lockeren Tempo zu laufen. Die erworbenen Kenntnisse aus der MML finden hier Anwendung und werden durch erweiternde Übungen ergänzt.

Ziel:                          30 Minuten durchgehend locker laufen

Dauer:                      5 Wochen

Der nächste Kurs: Termine auf Anfrage

hier per Mail anmelden



Einzelangebote:

Laufen "Start Up"

Sie laufen mit mir durch die Natur nach einem erprobten Trainingsplan. Sie benötigen keine Lauferfahrung. Ziel ist es, nach 8Wochen 30 Minuten in Ihrem Tempo zu laufen.

Das Laufen ergänzen wir durch Achtsamkeitselemente und Schulung der Körperwahrnehmung. Auf Wunsch bilden Stabilisations- und Kräftigungsübungen einen ergänzenden Rahmen. Selbstverständlich ist hier viel Raum für Ihre persönlichen Anliegen in Gesprächen auf der Strecke.

Ziel:                30 Minuten laufen

Dauer:             8 Wochen (zwei Einheiten pro Woche)

hier per Mail anmelden




E-Mail
Anruf